Ihr Immobilienmakler für Icking – KPC Immobilien

„Wohnen im Grünen – Arbeiten in der Stadt“ – das ist ein Traum den viele träumen. Wer dabei nicht unbedingt direkt in der Stadt wohnen will, dem bieten sich hat im Münchner Umland dazu einige Gelegenheiten. Während viele Interessenten in Berg, Gauting oder Gräfelfing oftmals lange und mit viel Aufwand nach einer Wohnung oder einem Grundstück suchen, ist die kleine Gemeinde Icking eher noch ein Geheimtipp. Gern helfen wir Ihnen dabei, hier im schönen Isartal, Wurzeln zu schlagen. Egal ob Sie kaufen oder mieten wollen.

Wissenswertes über Icking

Die Gemeinde Icking liegt nur wenige Kilometer nördlich von Wolfratshausen und gehört zum oberbayerischen Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Icking hat eine Fläche von knapp 17 Quadratkilometern und besteht heute aus den Ortsteilen Attenhausen, Dorfen, Holzen, Icking, Irschenhausen, Meilenberg, Obere Alpe, Schlederloh, Schützenried, Spatzenloh, Wadlhausen und Walchstadt.

Die Lage der Gemeinde Icking machte sie bereits für unsere Vorfahren in prähistorischer Zeit interessant; erste Siedlungsspuren lassen sich für die Zeit der Völkerwanderung nachweisen. Die erste urkundliche Erwähnung von Icking als „Ichingen“ und „Ikkingen“ datiert auf das Jahr 806. Damals geht der Besitz als Schenkung an das Kloster Schäftlarn.

Während die Zahl der Einwohner in Icking lange Zeit niedrig blieb und es nur einige wenige verstreut liegende Häuser gab, verstärkte sich mit Beginn des 20. Jahrhunderts der Zuzug. Insbesondere nach dem Krieg und zwischen 1985 und 2005 erhöhte sich die Einwohnerzahl deutlich. Ende 2013 lebten in der Gemeinde knapp 3.700 Einwohner.

Auch einige berühmte Bürger hat das kleine Icking aufzuweisen: den Dichter Rainer Maria Rilke, die Maler Karl Wilhelm Diefenbach und Erich Erler, die Schauspieler O.W. Fischer und Gerd Fröbe, den Historiker Golo Mann, den Schriftsteller D.H. Lawrence oder die Frauenrechtlerin Anita Augspurg.

➱ Die Website der Gemeinde Icking: www.icking.de

Icking – Beliebter Ausflugsort unweit von München

Dass Icking in München und Umgebung bekannt ist, ist sicher auch ein Stück weit auf seine Geschichte als Wintersportort zurückzuführen. Die Gemeinde liegt auf einem Höhenzug, der in der Würm-Eiszeit vor ca. 20.000 Jahren gebildet wurde und bietet so beste Möglichkeiten für Abfahrt und Langlauf. Ab 1925 gab es im Ort einen Bahnhof der Isartalbahn und so wurde Icking ein beliebter Treffpunkt für Skiläufer und -springer war.
Heute fährt auf der Strecke im 20-Minutentakt die S7 der Münchner Verkehrsbetriebe, deren Weg von Wolfratshausen im Bogen über die Landeshauptstadt nach Kreuzstraße, einem Ortsteil von Valley, führt. Wanderer und Skifahrer gelangen so in etwas mehr als einer halben Stunde vom Münchner Hauptbahnhof nach Icking. Pensionen und Hotels laden die Großstädter ein, auch länger als nur für einen Tag vor Ort zu verweilen.

Wohnen und Leben in Icking

Selbstverständlich ist die gute Anbindung an München nicht nur ein Argument für einen Kurzbesuch in Icking. Auch Pendler schätzen diesen Vorteil, denn so lassen sich das Wohnen auf dem Lande und die Arbeit in der Stadt problemlos miteinander verbinden.
Gerade für junge Familien interessant ist, dass Icking mit Einrichtungen zur Kinderbetreuung bestens versorgt ist: Vor Ort finden sich eine Krippe und mehrere Kindergärten (darunter ein Waldorf- und ein Waldkindergarten). Zudem kümmert sich das “Haus der Kinder” um die nachschulische Betreuung von Schülern von der 1. bis zur 4. Klasse.
In Icking gibt es eine kleine, zweizügige Grundschule mit etwa 150 Schülern. Die weitere Ausbildung kann im privaten, staatlich anerkannten Günter-Stöhr- oder im staatlichen Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium erfolgen.

Auch wenn Icking eine kleine Gemeinde ist, so gibt es hier ein reges kulturelles Leben: Ob Schützenverein, Musikverein, Theatergruppe, Tennisclub oder Wintersportverein – hier findet jeder eine seinen Interessen entsprechende Freizeitbeschäftigung. Die Umgebung von Icking bietet zudem beste Möglichkeiten für Ausflüge per pedes und im Winter auf Skiern.

Sollten wir Interesse an Ickingen geweckt haben, würde wir uns freuen, Sie mit unserer Expertise unterstützen zu können. Ob Sie eine Immobilie kaufen wollen, ein Grundstück zur Bebauung oder eine Wohnung zur Miete suchen, ist dabei nicht von Belang. Selbstverständlich sind wir auch für Sie da, wenn Sie Häuser verkaufen oder vermieten möchten.

zurück zur Übersicht